CHRISTOPH HABERER
NICOLAO VALIENSI
CARLO RIZZO
MICHAEL HEUPEL

Projekte: Banda Unica

 

In dem deutsch-italienischen Projekt von Christoph Haberer treffen das virtuose Tambourinspiel von Carlo Rizzo und die reichen perkussiven Klangfarben von Christoph Haberer auf die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der Flöten von Michael Heupel und das enorme Klangspektrum der Blechblasinstrumente von Nicolao Valiensi, der aus der Tradition der Banda kommt. Banda, die traditionellen Blaskapellen in Italien marschieren heute noch bei Prozessionen, Beerdigungen und Dorffesten durch die Straßen und spielen zum Tanz auf.
Das Quartett erweitert alte italienische Volkslieder durch Jazzimprovisationen, mischt rhythmische Elektronik mit Tarantella und arabisch anmutender Stimme. BANDA UNICA – Tradition und Moderne begegnen sich: Erinnerung aus der Gegenwart.

Christoph Haberer – Schlagzeug, Elektronik, Perkussion
Nicolao Valiensi – Euphonium, Tuba
Carlo Rizzo – polytonales Tambourin, Stimme, Rahmentrommeln
Michael Heupel – Flöten

… Banda Unica...lässt sich von den lebensfrohen altitalienischen Liedern zu hinreißenden Jazzimprovisationen inspirieren. Bei ihrem Konzert zum Lahnfestival „Gegen den Strom“ gelang der vierköpfigen Band mühelos der Spagat zwischen Tradition und Moderne, zwischen Festa und Jazzfestival. Schon bald nach ihrem Einmarsch in die Nassauer Stadthalle in der Art einer italienischen Banda wurde klar: Hier musiziert ein Quartett, das mit Leib und Seele und zudem in Meisterschaft eine sehr eigenständige Musik macht …
Rhein-Lahn-Zeitung, Bad Ems, 23.09.2013

Ausschnitte der Aufzeichnung vom 27.11.2011 beim „Jazzmeeting WDR“ im domicil, Dortmund:

Banda Unica – „Moresca di Napoli“

Banda Unica – „Duru Duru“ (Gast: Stefan Bauer)

Weitere Videos finden Sie bei youtube.

Termine 2017

25. November

Premiere mit neuem Percussion Projekt: Waldo Karpenkiels "Drummerturgie", mit Waldo Karpenkiel, Michael Peters und Igor Krasovsky, im Kultur.Punkt Friedenskirche, Krefeld, 20 Uhr

17. September

Duo "Animata", Buchhandlung Proust Wörter + Töne, Essen, 12 Uhr

12. August

Duo "Animata", Jazz- und Weltmusik im Hofgarten, Düsseldorf, 16 Uhr

Termine 2016

24. Oktober

Workshop-Präsentation "voice and rhythm", domicil, Dortmund,
20 Uhr 30

23. Oktober

Duo „Animata“, faberludens-kunst und kommunikation,  Nohn/Eifel,
19 Uhr 30

22. Oktober

Duo „Animata“, Jazzclub Henkelmann, Iserlohn, 20 Uhr

21. Oktober

Duo „Animata“, domicil, Dortmund, 20 Uhr

20. Oktober

Duo „Animata“, Loft, Köln,
20 Uhr 30